Es gibt zwei unabhängige Unternehmen Peek&Cloppenburg mit ihren Hauptsitzen in Düsseldorf und Hamburg. Dieser Shop gehört zur Unternehmensgruppe der Peek&Cloppenburg KG in Hamburg, deren Standorte Sie hier finden.

Midiröcke

352 Artikel

Midiröcke: von klassisch bis casual

Bei Midiröcken handelt es sich um Damenröcke, die knielang bzw. wadenlang geschnitten sind. Die Saumlänge variiert dabei ebenso wie Material und Design. Als „Zwischenlänge“ zwischen Maxiröcken, die bis zum Knöchel reichen, und Miniröcken, deren Saum oberhalb der Knie endet, sind Midiröcke äußerst vielseitige und stylishe Multitalente, die in Ihrer Garderobe auf keinen Fall fehlen sollten. Sowohl im Alltag als auch im Job oder zu besonderen Anlässen erweisen sich Damenröcke in Midilänge als kombinierfreudige Basics, die je nach Vorliebe und Kombinationspartnern mal sportlich-casual, mal elegant oder verführerisch gestylt werden können. Entdecken Sie die Vielfalt, die unsere Auswahl an Midiröcken für Damen Ihnen bietet und finden Sie jetzt neue Lieblinge für jede Gelegenheit!

Midiröcke für Damen in zahlreichen Varianten

Sie suchen nach einem leichten Sommerrock, der knielang oder länger geschnitten ist und sich vielseitig kombinieren lässt? Vielleicht wünschen Sie sich auch einen gut sitzenden, modischen Rock, der Sie mit Stil und Understatement ins Büro begleitet? Oder soll es ein schicker Rock für einen besonderen Anlass wie eine Hochzeit sein? Bei uns finden Sie schlichte, sportliche sowie elegante Röcke, die knielang bzw. wadenlang geschnitten sind. Entdecken Sie Rock-Vielfalt, die mit Flexibilität begeistert!

Klassische Midiröcke

  • Midiröcke in A-Linie mit schmaler Taille und zum Saum hin ausgestellt verlaufendem Schnitt schmeicheln der weiblichen Figur und passen zu nahezu jeder Art von Anlass. Ob Sie sich beispielsweise für einen Faltenrock, einen leicht transparent gearbeiteten, ausgestellten Rock in Midilänge oder eine bunt bedruckte Variante im 50er-Jahre-Stil entscheiden, ist eine Frage Ihrer Vorliebe und des Trageanlasses.
  • Midiröcke mit Plisseefalten sind ebenfalls eine stilvolle Möglichkeit, die angesagte Rocklänge zu tragen. Ob aus zartem Chiffon, glänzendem Satin- oder Samtgewebe: Plissierte Midiröcke bringen garantiert Abwechslung in Ihre Looks!
  • Midiröcke aus edler Spitze sind ebenfalls meist doppellagig gearbeitet, das heißt, sie verfügen über einen eingenähten, blickdichten Unterrock. So ergibt sich durch die typische, durchbrochene Materialstruktur der Spitze ein interessantes Spiel mit Transparenz.
  • Ein asymmetrisch oder in schwingenden Volants verlaufender Saum kann aus einem schlichten Midirock einen echten Hingucker machen. Ein seitlicher Schlitz oder eingearbeiteter Reißverschluss macht einen Midirock aufregend und sexy.
  • Bleistift- oder Etuiröcke in knie- bzw. wadenbedeckender Länge sind eine seriöse Alternative zum klassischen Businessrock. Mit einer passenden Bluse, einem Pullover oder Shirt sowie einem schicken Blazer wird daraus ein Look, der dem konventionellen Kostüm zeitgemäß Konkurrenz macht.

Midiröcke für lockere Anlässe

  • Leichte Baumwoll- oder Viskose-Qualitäten sind ideal für Sommerröcke in Midilänge. Schlichte, vielseitig kombinierbare Varianten finden sich ebenso im Angebot wie Röcke mit farbenfrohen Prints oder ungewöhnlichen Details wie einem Paperbag-Bund oder aufgesetzten Taschen.
  • Denim- oder Cordgewebe passt zu Midiröcken für Damen ebenso wie edler Strick, lässiger (Ripp-)Jersey oder zarter Chiffon. Es gibt auch Röcke in Midilänge mit metallisch-glänzender Beschichtung oder aus figurbetonendem Stretch-Gewebe. Je nach Material und Schnittform wirkt der Look damit mal mädchenhaft-verspielt, mal cool und futuristisch.
  • Midiröcke aus Leder bringen durch den Kontrast zwischen einer eher derben Materialstruktur und der femininen Schnittführung des Rocks Spannung in ein Outfit. Schlichte, schmal geschnittene Midiröcke aus Glattleder sind beispielsweise auch ein tolles Business-Basic, während Röcke aus Nubukleder ein Hauch Vintage- oder Boho-Flair umweht. Damenröcke in Midilänge, die aus Kunstleder bestehen, sind besonders pflegeleicht und zudem vegan.
  • Einen geknöpften Midirock umweht ein Hauch Nostalgie, denn diese Rockform war bereits in den 1970er- und 1980er-Jahren sehr beliebt. Zu Tops und Shirts passt ein solcher Rock ebenso wie zum Feinstrickrolli oder zur Schluppenbluse.
  • Midiröcke zum Wickeln sind vor allem als Sommerröcke beliebt. Meist bestehen sie aus luftigen Materialien wie Baumwolle oder Viskose. Sie eignen sich auch hervorragend fürs Urlaubsgepäck, denn sie sind nicht nur äußerst vielseitig, sondern lassen sich auch schnell mal im Hotel-Waschbecken durchwaschen. Bis zum Morgen ist Ihr Lieblingsrock dann wieder einsatzbereit!
  • Trendy und raffiniert: sind mehrlagige Midiröcke, die aus einer transparenten Lage Tüll oder einem ähnlich durchscheinenden Material sowie einem eingearbeiteten, blickdichten Unterrock bestehen. Handelt es sich hierbei beispielsweise um einen Minirock, dessen Länge deutlich kürzer ist als die des durchscheinenden Oberrocks, können schöne Beine toll in Szene gesetzt werden, ohne zu viel Haut zu zeigen.

Ob zu Sneakers, Ballerinas, Pumps, Espadrilles oder Stiefeletten: Nicht nur mit der Wahl des Oberteils, das sie zum Midirock kombinieren, auch mit den Schuhen, die Sie dazu tragen, können Sie die Wirkung Ihres Looks beeinflussen. Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie, wie vielseitig und stylish Damen-Röcke in Midilänge sein können!

Haben Sie Fragen zu Ihren Bestellungen, Rechnungen oder Retouren? Oder haben Sie Anregungen rund um VANGRAAF.COM?
Dann füllen Sie einfach das Formular aus. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Schreiben Sie uns
Oder rufen Sie uns an

Bei Fragen erreichen Sie uns auch gerne persönlich
unter der kostenlosen Servicerufnummer 0800-8020809
von Montag – Samstag 8 – 20 Uhr.

Pflichtfeld
Ihre Bestellung enthält einen Partner-Artikel. Aus diesem Grund ist die Lieferoption Hermes nicht verfügbar