Es gibt zwei unabhängige Unternehmen Peek&Cloppenburg mit ihren Hauptsitzen in Düsseldorf und Hamburg. Dieser Shop gehört zur Unternehmensgruppe der Peek&Cloppenburg KG in Hamburg, deren Standorte Sie hier finden.

COCKTAILKLEIDER

40 Artikel

Modische Cocktailkleider in großen Größen für den glamourösen Auftritt

Ob für eine glamouröse Abendveranstaltung, eine elegante Dinner-Party, einen Gala-Abend oder einen anderen festlichen Anlass: Cocktailkleider in Größen bis XXL sind die ideale Wahl für Events, die nach einem stilvollen Glamour-Look verlangen. Das Cocktailkleid schließt eine modische Lücke zwischen tagsüber tragbarem Alltagsdress und großer Abendrobe – zum Beispiel als Alternative für ein langes Ball- oder Abendkleid. Plus-Size-Cocktailkleider präsentieren sich je nach Ausführung als seriöses Understatement, als feminine Verführungskünstler oder als extravagante Hingucker. Durch ihre vielen unterschiedlichen Varianten decken sie ein besonders breites modisches Feld ab. Die Fülle an raffinierten Schnitt-, Material-, Farb- und Mustervarianten ist ebenso groß wie die Zahl an Gelegenheiten, zu denen Cocktail- oder kurze Ballkleider eine stilsichere Wahl sind.

Egal ob Sie ein Kleid für ein Familien- oder Firmenjubiläum, eine Hochzeit oder einen Opernbesuch suchen: Für jeden Anlass finden Sie das passende Cocktailkleid – auch in großen Größen. Kurz und figurbetont oder etwas länger und figurumspielend im Stil eines Shift- oder Etuikleids geschnitten: Die Auswahl an geschmackvollen Cocktailkleidern für mollige Frauen bei VAN GRAAF ist groß und das Sortiment bietet für jeden Geschmack und jedes Event das richtige Kleid.

Geschmackvoll und elegant: Cocktailkleider in Übergrößen

Ein Cocktailkleid ist elegant und stilvoll. Seinen modischen Siegeszug trat das Cocktailkleid, das heute in der Regel knie- bis maximal wadenlang ist, mit der aufkommenden Beliebtheit von Cocktailpartys Anfang des 20. Jahrhunderts an. In den höheren gesellschaftlichen Kreisen wurde es in den USA gute Sitte, vor dem Abendessen in ungezwungener, aber dennoch stilvoller Atmosphäre einen Drink zu nehmen. Elegante Cocktailkleider, die auch für das Dinner im Anschluss an die Cocktailrunde genug Glamour mitbrachten, setzten sich in den 1920er-Jahren auch in Europa durch. Seither hat sich das Cocktailkleid als abend- bzw. sogar balltaugliche Garderobe etabliert. Anders als das klassische Abend- oder Ballkleid kann ein Cocktailkleid auch in großen Größen kurz geschnitten sein und ist in der Regel auch weniger opulent. Damit schließen Cocktailkleider perfekt die Lücke zwischen alltagstauglichem Outfit und Anlass-Look.

Raffinierte Schnitte machen Cocktailkleider in großen Größen zu echten Mode-Highlights

Mit einem raffiniert geschnittenen Plus-Size-Cocktailkleid lassen sich die individuellen Vorzüge einer weiblichen Silhouette hervorragend in den Fokus rücken. So setzen beispielsweise Cocktailkleider bzw. kurze Abendkleider in großen Größen schöne Beine toll in Szene, während eng anliegende bzw. figurbetonte Varianten weiblichen Kurven schmeicheln. Locker fallende und für große Größen designte Cocktailkleider, deren Schnitt fließend und figurumspielend ist, kaschieren, ohne zu verhüllen, und schenken dabei zusätzlich viel Bewegungsfreiheit. Es gibt sie mit vielen verschiedenen Ärmellängen bzw. gänzlich ärmellos, und auch die Form des Ausschnitts variiert. So kann beispielsweise ein reizvolles Dekolleté ein schlichtes Cocktailkleid für mollige Damen zu einem Kleid mit dem gewissen Etwas machen.

Wer seine Arme gern bedeckt, wählt beispielsweise ein kurzes Plus-Size-Cocktailkleid mit langen Ärmeln. Eine stilvolle Ergänzung zu einem ärmellosen oder kurzärmeligen Kleid kann auch eine Stola oder ein glamouröses Bolerojäckchen mit Paillettenbesatz oder Spitze sein. Drapagen oder Wickeleffekte im Taillenbereich schmeicheln der Figur und lassen den Bauch verschwinden. Schräg verlaufende Nähte und Stoffpartien strecken die Silhouette. Auch vertikale Teilungsnähte oder Abnäher haben diesen Effekt und sorgen zudem dafür, dass ein enges Cocktailkleid perfekt sitzt.

Wer sich oben herum gern etwas mehr Fülle wünscht oder von seiner Hüftpartie ablenken möchte, legt den Fokus des Kleids auf das Dekolleté oder die Schulterpartie. Abgerundet wird der Look mit tollen Ohrringen oder einer auffälligen Kette, die die Blicke auf die obere Körperhälfte zieht. Umgekehrt kann ein Kleid, das über eine ungewöhnliche Rockpartie verfügt – etwa einen asymmetrischen Saumverlauf oder auch einen mehrlagig gearbeiteten Rock, der mit Transparenz spielt – die Aufmerksamkeit eher auf die untere Körperhälfte lenken. Denselben Effekt erzielen Sie, wenn Sie beispielsweise ein Paar spektakuläre Pumps in einer Kontrastfarbe oder in auffälligem Design zu einem zurückhaltenden Cocktailkleid wählen.

Langweilig muss ein schlichtes Cocktailkleid übrigens auch ganz ohne aufsehenerregende Begleiter wie Schuhe, Schmuck oder Accessoires – beispielsweise eine passende Abendtasche – durchaus nicht sein, denn durch eine besondere Schnittführung, raffinierte Cut outs, einen elegant drapierten Ausschnitt oder einen aufregenden Rückenausschnitt können selbst klassische Etui- oder Shiftkleider als Cocktailkleider in großen Größen begeistern. Finden Sie bei VAN GRAAF genau das Cocktailkleid, das Ihren individuellen Stilvorlieben und dem jeweiligen Anlass entspricht.

Ihre Bestellung enthält einen Partner-Artikel. Aus diesem Grund ist die Lieferoption Hermes nicht verfügbar